Sony VPL-VW520ES, (Sony VW520) weiß, High End 3D-Beamer, 4K-Auflösung, HDMI 2.2, Paket incl. 2 x 3D-Brille, Highlight !!

Preisbenachrichtigung aktivieren

Sony VPL-VW520 ES weiß, 3D SXRD-HighEnd-Projektor mit 4K-Auflösung und HDMI 2.2

Der Nachfolger vom grandiosen VPL-VW500ES


Das High End Highlight im Heimkinobereich.

Mit den "Genen" des großen VPL-VW1100 wird der VPL-VW520 sicher für Furore sorgen.
Trotz des deutlich niederigen Preises bietet er sogar mehr Ausstattung.
Neben dem HDMI 2.2 Standart wurde er in vielen Details verbessert.


Der VPL-VW520ES verfügt über eine DCI-basierte Auflösung von 4.096 x 2.160 Pixel. Das 4K-Erlebnis entsteht dabei durch native 4K SXRD-Panels, bei deren Entwicklung Sony auf seine 4K-Erfahrung aus dem Bereich Digitalkino aufbauen konnte. Der Projektor beherrscht den neuesten HDMI-Standard HDMI 2.2 für Inhalte mit 4K. Dadurch können Bilder fließender dargestellt werden, ohne dass Pixel elektronisch optimiert werden müssen. Der VPL-VW520ES unterstützt eine native 4K-Auflösung und verfügt zudem über den Sonyexklusiven 4K-Konverter „Reality Creation“. Dieser verbessert die Auflösung von Full-HD-Inhalten merklich und ermöglicht es Heimkino-Enthusiasten, auch die Blu-ray-Sammlung in 4K-Bildqualität und sogar in 3D zu erleben. Darüber hinaus ist der VPL-VW520ES mit einen 4KUpscaler-Algorithmus ausgestattet, der für „Mastered in 4K“ Blu-ray Discs von Sony Picture Entertainment entwickelt wurde und den
Zuschauern eine noch präzisere, native 4K-Bildqualität bietet. Der VPL-VW500ES strahlt 1.800 ANSI-Lumen hell und projiziert Bilder mit einem Kontrastverhältnis von 300.000:1. Der Projektor verdankt seine breite Farbskala der TRILUMINOS Display-Technologie, einem verbesserten optischen Block sowie automatischen
Kalibrierungsfunktionen. Mit Hilfe der manuellen Farbkorrektur kann der Benutzer den Ton, die Sättigung und die Helligkeit für eine individuelle
Bildeinstellung festlegen. Die Motionflow-Bildtechnologie sorgt für klare, flüssige Bilder bei schnellen Bildfolgen.
Der VPL-VW520ES hat eine kompakte Bauweise und, wie das High-End-Modell VPL-VW1100, einen Lüfter an der Vorderseite. So ist eine flexible Installation im Raum möglich, ohne auf Lüfteröffnungen Rücksicht nehmen zu müssen. Der Projektor ist mit einem Objektiv mit 2,06-fachem Zoom und einem großen Shift-Bereich für mehr Spielraum bei der Positionierung ausgestattet.

Bei uns bekommen Sie den Sony VPL-VW520ES komplett überprüft incl. Kalibrierung mit Colorfacts (incl. Messprotokoll), A&V Servicegutschein, 2 x 3D-Brillen, Überspannungsfilter und erweiterter 3 Jahre Sony-Deutschland-Garantie mit Prime-Support. ( Lampengarantie 1 Jahr, max 1600 Stunden) *


Auf Wunsch nehmen wir Ihren alten Beamer in Zahlung.

(Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihr Gerät vorab begutachten müssen um ein definitives Angebot zu erstellen)

 


Lieferzeit: 3-5 Tage

9.999,00 €*
inkl. MwSt.
Sony
Telefonnummer Art+Voice

Bei Fragen oder Wünschen können Sie uns gern anrufen: 0511-441046

Preisanfrage Heimkino Beamer Shop

Für Preis-und Lieferanfragen senden Sie uns bitte eine Mail

Heimkino Beamer Shop Versand

Wir versenden mit DHL inclusive Transportversicherung.

Heimkino_Fachhändler

Sie kaufen beim autorisierten Fachhandel mit langjähriger Erfahrung

Beschreibung

Details

Sony VPL-VW520ES

Native 4K-Auflösung - über 4 Mal höher als Full HD Keine Kompromisse: 4K-Auflösung mit 4.096 x 2.160 (DCI-Standard für Digitalkinos). Bei der Entwicklung der 4K-SXRD-Panels konnten wir auf unsere professionelle Kinoerfahrung zurückgreifen. So können die Panels ein natives 4K-Bild wiedergeben, ohne dass die Pixel elektronisch optimiert werden müssen. 

Kompatibel mit High Dynamic Range (HDR) - HDR ist ein aufkommendes Videoformat, mit dem Sie eine breitere Palette von Helligkeitsstufen erleben. Dies verschafft Produzenten von Inhalten noch mehr kreative Möglichkeiten. HDR-Inhalte sind schon bald über alle wichtigen Anbieter von Videodiensten wie Netflix und Amazon Instant Video erhältlich. (nur VPL-VW520ES)

Kontrastverbesserung und SXRD-Panels - Der VPL-VW320ES & VPL-VW520ES passen den Kontrast automatisch für eine optimale Bildqualität an, indem bei jeder Szene dunkle und helle Bereiche analysiert werden. Die hochmodernen SXRD-Panels enthalten eine stark reflektierende Flüssigkristallschicht und eine Ausrichtungsschicht ohne abgeschrägte Ecken oder Kontaktdellen und ermöglichen so eine besonders schnelle Reaktionszeit von 2,5 Millisekunden. Der minimale Abstand zwischen den Pixeln sorgt für unverpixelte Bilder mit tiefem Kontrast. Verbesserungen am optischen Block und die erweiterte Iris 3-Technologie bedeuten, dass wir beim VPL-VW520ES ein dynamisches Kontrastverhältnis von unglaublichem 300.000:1 erzielt haben. Dadurch werden Schwarz- und Weißtöne maximiert, ohne dass Helligkeit reduziert und Details verschluckt werden. Das Ergebnis ist, dass auch bei dunklen Szenen Kontraste deutlich 

Neuester 4K-/60p-HDMIStandard - 60 Bilder/s Der VPL-VW320ES & VPL-VW520ES können bis zu 60 Bilder/s in 4K zeigen (Farbsignal: YCbCr 4:2:0/8 Bit). Dies ist der neue 4K-Branchenstandard, der 24p weit überschreitet. Das Ergebnis ist ein wesentlich ruckelfreieres Bild mit unglaublich realistischen Farben. Außerdem sind sie mit HDCP 2.2 kompatibel und somit auch für zukünftige 4K-Premiuminhalte gerüstet. 

Motionflow für eine ruckelfreie Wiedergabe - Wir haben unsere Motionflow-Technologie überarbeitet: Der „Combination“- Modus fügt mit unseren „Film Projection“ und „Motion Enhancer“ Bilder hinzu, um Unschärfe auch bei schnellen Action-Szenen zu vermeiden und die Lichtleistung aufrechtzuerhalten. Wer es ernst meint mit der Kinoqualität, wählt „True Cinema“ und erhält 24 Bilder/s wie im Original.

Reality Creation - 4K-Hochkonverter für Ihre Filme Neben nativen 4K-Filmen können Sie auch Ihre bestehende Blu-ray™- oder DVDSammlung in Full HD auf 4K hochkonvertieren. Bei Reality Creation handelt es sich um eine Technologie, die Full HD-Inhalte stark aufwertet und sogar 3D-Filme für 4K konvertiert. 

Größerer Zoom und LensShift - Ein 2,06-faches elektrisches Zoomobjektiv und ein großer LensShift-Bereich von bis zu 85 % (vertikal) und 31 % (horizontal) räumt bei der Installation noch mehr Flexibilität ein – sogar bei sehr hohen Decken. 

Für die Heimautomatisierung geeignet - Der VPL-VW320ES & VPL-VW520ES sind mit zahlreichen Heimautomatisierungssystemen kompatibel, einschließlich Crestron Connected und Control4 SDDP. Er verfügt über eine RS232-Schnittstelle, RJ45-Steuerung und ein IR-IN-Terminal. 

Kompatibel mit „Mastered in 4K“ Blu-ray™ Discs - Mithilfe derselben Technologie, die beim Herunterkonvertieren von 4K auf Full HD zum Einsatz kommt, liefern der VPL-VW320ES & VPL-VW520ES ein fast natives 4K-Erlebnis mit Discs der Reihe „Mastered in 4K“. Näher kommt man an die 4K-Pixelauflösung und erweiterte Farbskala des Originals nicht heran. 

Manuelle HSV-Farbkorrektur - Mit dieser Funktion können Sie Gamma, Ton, Sättigung und Helligkeit jeder Farbe anpassen, bis Sie das perfekte Bild erhalten.

TRILUMINOS™ Display -Der optische Block und die SXRDPanels des VPL-VW320ES & VPLVW520ES verfügen über unsere TRILUMINOS™ Display-Technologie, die eine breitere Farbskala erreicht und somit mehr Töne und Strukturen als ein herkömmliches Projektionssystem wiedergibt. Das Ergebnis ist eine noch größere Bildtiefe, Farbreinheit und Realitätstreue.

Kompatibel mit HDCP 2.2 - Der VPL-VW320ES & VPL-VW520ES sind für zukünftige 4K-Premiuminhalte gerüstet, einschließlich TV-Produktionen, per Internet gestreamte Produktionen und Satellitenübertragungen.   

Drahtlose Option (bis zu Full HD 60p) - Mit dem optionalen HDMI-WirelessSender-/Empfängerset können Sie sich von lästigen Kabeln trennen und Ordnung im Heimkino schaffen. Der VPL-VW320ES & VPL-VW520ES können drahtlos mit einer Spielkonsole, einem Blu-ray™ Disc-Player und vielem mehr verbunden werden. Mit Reality Creation ist es möglich, auch diese Inhalte in 4K zu erleben.

Näher am Geschehen - Mit 4K-Auflösung können Sie näher an der Leinwand sitzen, ohne dass Tiefe und Realitätstreue beeinträchtigt werden. Die optimale Betrachtungsposition für 4K-Bilder befindet sich in einem Abstand von ca. der 1,5-fachen Höhe der Leinwand (Projector Screen – PH) – im Vergleich zur 3-fachen Höhe bei Full HD. 

Elektronische Panelausrichtung - Diese Funktion richtet die roten und blauen Elemente jedes Pixels genau auf Grün aus. Anpassungen können sogar auf Ebene von 0,1 Pixel vorgenommen werden, um wirklich optimale Schärfe zu erzielen. (HINWEIS: Es wird empfohlen, Anpassungen nur bei aufgewärmtem Projektor vorzunehmen.)

Technik des Sony VPL-VW520ES

  • Native 4K-Auflösung: mehr als viermal höher als Full HD

    Keine Kompromisse: Der VPL-VW520ES liefert eine 4K-Auflösung von 4.096 x 2.160 (entspricht dem DCI-Standard für Digitalkinos). Bei der Entwicklung der 4K-SXRD-Panels konnten wir auf unsere professionelle Kinoerfahrung zurückgreifen. So können die Panels ein natives 4K-Bild wiedergeben, ohne dass die Pixel elektronisch optimiert werden müssen.

  • Extrem hohes Kontrastverhältnis und erstklassige Lichtleistung

    Mithilfe der optischen Technologie, die wir für den VPL-VW1100ES entwickelt haben, konnten wir beim VPL-VW520ES sowohl eine hohe Lichtleistung (1.800 ANSI Lumen) als auch ein hohes dynamisches Kontrastverhältnis (300.000:1) erzielen. So sehen Sie kristallklare, helle Bilder voller Details – sogar in gut beleuchteten Räumen.

  • Hoch entwickelte SXRD-Panels

    Die digitalen 4K-Treiberpanels reduzieren den Bereich zwischen den Pixeln in jedem Bild auf ein Minimum, und das mit einer Reaktionszeit von nur 2,5 Millisekunden. Das ist wesentlich schneller und stabiler als ein LCD-Fernseher und erzeugt ruckelfreie, unverpixelte Bilder mit natürlichen, fließenden Bewegungsabläufen – bei jedem Film.

  • Triluminos Display

    Der optische Block und die SXRD-Panels des VPL-VW520 verfügen über unsere Triluminos Display-Technologie, die eine breitere Farbskala erreicht und somit mehr Farbtöne und Strukturen als ein herkömmliches Projektionssystem wiedergibt. Das Ergebnis ist eine noch größere Bildtiefe, Farbreinheit und Realitätstreue.

  • Neue Motionflow-Technologie

    Wir haben unsere Motionflow-Technologie überarbeitet. Der „Combination“-Modus fügt mit „Film Projection“ und „Motion Enhancer“ Bilder hinzu, um Unschärfe auch bei schnellen Action-Szenen zu vermeiden und die Lichtleistung aufrechtzuerhalten. Wer es ernst meint mit der Kinoqualität, wählt „True Cinema“ und erhält 24 Bilder/s wie im Original.

  • Entspricht dem HF-3D-Branchenstandard

    Ein integrierter HF-Sender synchronisiert jede HF-3D-Brille und erreicht so eine größere Reichweite und höhere Stabilität – ganz ohne Kabel.

  • Reality Creation: 4K-Hochkonverter für Ihre Filme

    Neben nativen 4K-Filmen können Sie auch Ihre bestehende Blu-ray™- oder DVD-Sammlung in Full HD auf 4K hochkonvertieren. Bei Reality Creation handelt es sich um eine Technologie für hohe Auflösungen, die Full-HD-Inhalte stark aufwertet und sogar 3D-Filme für 4K konvertiert.

  • Kompatibel mit „Mastered in 4K“ Blu-ray™ Discs

    Mithilfe derselben Technologie, die beim Herunterkonvertieren von 4K zu Full HD zum Einsatz kommt, liefert der VPL-VW520ES ein fast natives 4K-Erlebnis mit den Discs der Reihe „Mastered in 4K“. Näher kommt man an die 4K-Pixelauflösung und erweiterte Farbskala des Originals nicht heran.

  • Der neue 4K-Standard: 60 Bilder/s

    Der VPL-VW520ES kann bis zu 60 Bilder/s in 4K zeigen (Farbsignal: YUV 4:2:0). Dies ist der neue 4K-Branchenstandard, der 24p weit überschreitet. Das Ergebnis ist ein wesentlich ruckelfreieres Bild mit unglaublich realistischen Farben.

  • Kompaktes Design

    Dank des kleineren optischen Blocks ist der VPL-VW520ES ca. 18 cm kürzer als unser Flaggschiffmodell VPL-VW1100ES, was bei der Installation mehr Flexibilität einräumt.

  • Stirnseitiger Lüfter

    Da sich der Lüfter an der Vorderseite befindet, müssen Sie bei der Installation keinen Platz für Abluft lassen. So kann die Projektionsentfernung bei größeren Leinwänden maximiert werden.

  • Größerer Zoom und Lens-Shift

    Ein 2,06-faches elektrisches Zoomobjektiv und ein großer Lens-Shift-Bereich von 85 % (vertikal) und 31 % (horizontal) räumen bei der Installation noch mehr Flexibilität ein – sogar bei sehr hohen Decken.

  • Für die Heimautomatisierung geeignet

    Der VPL-VW520ES ist mit zahlreichen Heimautomatisierungssystemen kompatibel. Er verfügt über eine RS232-Schnittstelle, RJ45-Steuerung und ein IR-IN-Terminal.

  • Kompatibel mit High Dynamic Range (HDR) - HDR ist ein aufkommendes Videoformat, mit dem Sie eine breitere Palette von Helligkeitsstufen erleben. Dies verschafft Produzenten von Inhalten noch mehr kreative Möglichkeiten. HDR-Inhalte sind schon bald über alle wichtigen Anbieter von Videodiensten wie Netflix und Amazon Instant Video erhältlich.

  • Automatische Kalibrierung

    Nach einem längeren Zeitraum kann die Farbe automatisch auf die werkseitige Kalibrierung zurückgesetzt werden. Es werden keine zusätzlichen Kalibrierungsgeräte oder Kameras benötigt. Der eingebaute Sensor speichert alle erforderlichen Informationen.

  • Manuelle HSV-Farbkorrektur

    Mit dieser Funktion können Sie den Ton, die Sättigung und Helligkeit jeder Farbe anpassen, bis Sie das perfekte Bild erhalten.

  • Bildpositionsspeicher

    Diese Funktion speichert die Position des Zoomobjektivs. Sie können sie an das Bildseitenverhältnis des Films (darunter 16:9 und Cinemascope) anpassen und die Einstellung für die nächste Verwendung speichern.

  • Elektronische Panelausrichtung

    Diese Funktion richtet die roten und blauen Elemente jedes Pixels genau auf Grün aus. Anpassungen können sogar in Schritten von 0,1 Pixel vorgenommen werden, um wirklich optimale Schärfe zu erzielen.

  • Wireless-Option (bis zu Full HD 60p)

    Mit dem optionalen HDMI-Funksender-/-Empfängerset können Sie sich von lästigen Kabeln verabschieden und Ordnung im Heimkino schaffen. Der VPL-VW520ES kann drahtlos mit einer Spielkonsole, einem Blu-ray™ Disc-Player und vielem mehr verbunden werden. Mit Reality Creation ist es möglich, auch diese Inhalte in 4K zu erleben.

  • USB-Updates

    Über den USB-Port lassen sich die neuesten Firmware-Updates ganz leicht aufspielen, damit der Projektor stets auf dem neuesten Stand ist.

 

SXRD™ Projektor-Panels verfügen über schnelle Reaktionszeiten

Wie funktioniert die SXRD™ Projektortechnologie?

Silicon X-tal Reflective Display (SXRD™) ist eine moderne Technologie für Heimkino-Projektoren mit speziellen Micro-Display Panels für hohes Detailreichtum und scharfe Bilder.
SXRD™ nutzt drei Panels für Rot, Blau und Grün, die präzise im Projektor ausgerichtet sind. Aufgrund der separaten Farbpanels wird der Regenbogeneffekt verhindert und eine optimale Farbreproduktion auf der Leinwand ermöglicht.
SXRD™ Panels verwenden die LCoS (Liquid Crystal on Silicon) Technologie, bei der über 2 Millionen Pixel auf engstem Raum ihren Dienst verrichten. Die Auswirkungen auf das projizierte Bild sind deutlich erkennbar. Full HD Bilder wirken bei über 6,2 Millionen Pixel scharf und intensiv.
SXRD™ Panels sind zudem besonders reaktionsschnell und daher ideal für Filme und Spiele geeignet. Die gleiche Technologie wird in den digitalen Sony 4K Kinoprojektoren in großen Kinosälen eingesetzt. 

 

Die wichtigsten Vorzüge der SXRD™ Technologie

SXRD™ Technologie bietet ein hohes Kontrastverhältnis
SXRD™ Panels reduzieren Fliegengittereffekt bei projizierten Bildern
SXRD™ Panels haben eine Reaktionszeit von 2 Millisekunden

Besonders hoher dynamischer Kontrast

Ein hoher Kontrast ist für die Bildqualität entscheidend. Der von SXRD™ erzeugte hohe Kontrast in Kombination mit Advanced Iris 3 von Sony sorgt für ein außergewöhnlich hohes Kontrastverhältnis 

 

Kinoähnliche Qualität und hohe Bildschärfe

Projizieren Sie scharfe Bilder in Kinoqualität ohne Anzeichen von Bildlücken oder Fliegengitter-Effekten auf Ihre Leinwand. Die VPL-VW520ES und VPL-vw1100ES enthalten die neueste SXRD™ Technologie mit außergewöhnlich geringem Pixelabstand von nur 0,2 Mikrometern (0,2 μm).

 

 

Schnelle Reaktionszeit wie im Kino

Sehen Sie Filme mit flüssigen, natürlichen Bewegungen. SXRD™ Panels verfügen über eine Reaktionszeit von nur 2 Millisekunden. Diese überragende Reaktionszeit ist einer der vielen Gründe für den Einsatz von SXRD™ Technologie in Kinoprojektoren.

Fließende Bewegungen dank Motionflow

Genießen Sie Actionszenen ruckel- und flimmerfrei wie auf der großen Kinoleinwand. Motionflow ist eine innovative Technologie von Sony für Heimkino-Projektoren, bei der zusätzliche Bilder die Lücken in den Actionszenen füllen. Schalten Sie Motionflow bei Actionfilmen und schnellen Spielen ein, um die Spannung noch greifbarer zu machen.

 

 
Motionflow erzeugt Zwischenbilder zum Glätten von Bewegungen

Wie funktioniert Motionflow?

Motionflow glättet Bewegungen, indem es Zwischenbilder erzeugt. Dabei werden Sie einzig ein flimmer- und ruckelfreies Bild erkennen können. Tatsächlich erzeugt Motionflow hunderte von zusätzlichen Bildern, damit die doppelte Anzahl von Bildern pro Sekunde auf Ihr Auge trifft.  Ein Home Entertainment-Projektor mit Motionflow, wie der VPL-VW520ES oder VPL-VW1100es, vergleicht dabei jedes Bild mit den folgenden Bildern. Innerhalb von Sekundenbruchteilen berechnet Motionflow ein neues Zwischenbild und setzt es ein, um die Lücke zwischen zwei Bildern zu füllen und Bewegungen auf der Leinwand zu glätten. 

 

Motionflow Dark Frame Insertion erzeugt Kinoatmosphäre

Sorgen Sie mit Dark Frame Insertion für Kinoatmosphäre

Dark Frame Insertion ist eine optionale Einstellung für Motionflow. Es sorgt für einen höheren Kontrast und verleiht der Action noch mehr Kinoatmosphäre. Anstelle von zwei zusätzlichen Bildern erzeugt Motionflow ein schwarzes Bild und ein Zwischenbild, um die Lücken zu füllen. Das schwarze Bild werden Sie auf der Leinwand nicht erkennen, es sorgt jedoch dafür, dass Ihr Auge das folgende Bild besser wahrnehmen kann. Schalten Sie Dark Frame Insertion bei Filmen und Spielen ein, wenn Sie tiefe Schwarztöne und glatte Bewegungen genießen möchten. 

3D-Technologie von Sony reduziert Bildüberlagerungen

Schnelligkeit und Präzision für realistische 3D-Ansichten

3D Home Entertainment-Projektoren von Sony verfügen über vollständig integrierte 3D-Technologie mit der hohen Bildwiederholrate von Motionflow und den speziellen Active Shutter 3D-Brillen (mit dem Projektor geliefert). 3D Home Entertainment-Projektoren synchronisieren die Bilder per Infrarot mit den Active Shutter 3D-Brillen bei 240 Bildern pro Sekunde. Dadurch entstehen hoch auflösende Full HD 3D-Bilder praktisch ohne Geistereffekt oder Doppeleffekte, wie sie häufig bei anderen 3D-Technologien auftreten können.

 

 

3D-Brillen sorgen für ein gestochen scharfes, klares Full HD 3D-Bild

Spezielle 3D-Brillen für ein hautnahes Erlebnis

3D-Brillen von Sony nutzen die Active Shutter Technologie. Bei dieser Technologie ist jede Linse mit Flüssigkristallen gefüllt, die für einen kurzen Moment schließen, wenn gerade ein Bild an die andere Linse übertragen wird. Da jeweils nur ein Auge das entsprechende Full HD Bild sieht, erhalten Sie ein intensives, lebensechtes 3D-Bild auf der Leinwand. 

 

Die wichtigsten Vorzüge der 3D-Technologie von Sony

Sony 3D-Projektoren erzeugen Full HD 3D-Bilder
Sony 3D-Projektoren ermöglichen die Anpassung des 3D-Bildes
3D-Projektoren verfügen über einen integrierten 3D-Sender

Full HD 1080-Bilder

Sony 3D-Technologie nutzt SXRD™ Panels, um Full HD 1080p Großformatbilder mit hervorragender Farb- und Bildqualität zu erzeugen. Vergleichen Sie die 3D-Technologie von Sony mit der anderer Hersteller und Sie werden einen unverkennbaren Qualitätsunterschied feststellen.

 

Unzählige Einstellmöglichkeiten

Mit 3D-Projektortechnologie von Sony haben Sie die Kontrolle über das 3D-Bild. Sie können die 3D-Tiefe und die Helligkeit des Bildes an die Umgebungsbedingungen anpassen und das Bild genau nach Ihren Wünschen konfigurieren. Genießen Sie Filme mit bestmöglicher Bildqualität.

 

 

Integrierter 3D-Sender

Sony Projektoren verfügen über einen 3D-Sender mit einem Betrachtungsabstand von 5 Metern, damit Sie es sich auf dem Sofa bequem machen können. Mit optionalem Senderzubehör können Sie das Bild sogar noch vergrößern.

 

 

3D-Projektoren wandeln 2D-Bilder in 3D um
   

Umwandlung von 2D in 3D

Sony ist Vorreiter bei der Bereitstellung von Filmen, Sportereignissen und Fernsehprogrammen in Full HD 3D. Unsere 3D-Projektoren wandeln sogar 2D-Bilder in 3D um, damit Sie auch klassische Filme in einer neuen Dimension genießen können.

 

Advanced Iris 3 für Bilder mit hohem Kontrast

Optimieren Sie das Bild Ihres Home Entertainment-Projektors, damit Sie sogar in dunklen Filmszenen jedes kleinste Detail erkennen. Advanced Iris 3 ist eine innovative Technologie von Sony für Home Entertainment-Projektoren, die tiefe Schwarztöne und brillantes Weiß mit besonders hohem Kontrast erzeugt.

 
Advanced Iris 3 erzeugt Bilder mit hohem Kontrast

Wie funktioniert Advanced Iris 3?

Advanced Iris 3 ist der neueste Entwicklung der Advanced Iris Technologie für Heimkino-Projektoren von Sony. Advanced Iris 3 funktioniert nach dem Prinzip des menschlichen Auges. Mithilfe der Analyse der Kontrasttiefe in jedem einzelnen Bild kann Advanced Iris 3 das Projektorbild dynamisch anpassen und die optimale Blendenöffnung für jede Szene steuern.
Es entsteht ein perfekter dynamischer Kontrast für das Bild. Helle Szenen wirken klar und freundlich, in dunklen Szenen sind außergewöhnlich viele Details erkennbar. Sie werden den Qualitätsunterschied im Bild sofort erkennen. 

 

Advanced Iris 3 erzeugt Bilder mit hohem Kontrast

Höherer Kontrast und mehr Details

Genießen Sie den Moment, während Sony die Arbeit für Sie verrichtet. Advanced Iris 3 wurde speziell entwickelt, um weitere Home Entertainment-Projektortechnologien zu ergänzen und deren Leistungsfähigkeit zu steigern. Advanced Iris 3 erzeugt gemeinsam mit den SXRD™ Panels einen extrem hohen dynamischen Kontrast .

 

Technische Daten

VPL-VW320ES VPL-VW520ES Anzeige SXRD mit hoher Bildwechselfrequenz Lichtleistung 1.500 lm 1.800 lm Dynamischer Kontrast - 300.000:1 Anzeigeelemente Effektive Bildgröße 0,74'' x 3 Effektive Pixel 4K (4.096 x 2.160) x 3/26.542.080 Pixel Projektionsobjektiv Zoom/Fokus Elektrisch (ca. 2,1-fach)/elektrisch Projektionsverhältnis 1,38-2,83:1 Lens-Shift Elektrisch, V: +85 %/-80 % H: +/-31 % Lichtquelle UHP-Lampe mit 225 W UHP-Lampe mit 280 W Leinwandgröße 1,02 bis 15,24 m Reality Creation Ja (4K Reality Creation) High Dynamic Range (HDR) - Ja Kompatibel mit Blu-ray-Reihe „Mastered in 4K“ Ja 4K 60p (YCbCr) 4:2:0/8 Bit Ja TRILUMINOS™ Ja Advanced Iris - Ja (Version 3) 3D-Funktionen Ja 3D-Sender Integrierter HF-Sender 3D-Brille TDG-BT500A (optional) Manuelle Kalibrierung HSV-Farbkorrekutr HDCP-2.2-Kompatibilität Ja* Wireless-HDMI-Kompatibilität IFU-WH1 (optional) Modus für geringe Latenz Ja Bildmodi 9 Modi Bildposition - Ja Gamma-Modi 11 Modi Panelausrichtung Ja (Shift / Zone) Ein-/Ausgänge HDMI (2 Eingänge) Digital RGB/Y Pb/Cb Pr/Cr Steuerung RS-232C LAN RJ45, 10BASE-T/100BASE-TX IR IN Klinkenbuchse Trigger Minibuchse, max. 12 V DC 100 mA USB 5 V DC Max. 500 mA Akustisches Rauschen 26 dB Betriebsspannung 100 bis 240 V AC, 3,5 A bis 1,5 A, 50/60 Hz 100 bis 240 V AC, 4,1A bis 1,7A, 50/60 Hz Leistungsaufnahme 330 W 390 W Lebensdauer der Lampe 6.000 h Gehäusefarbe Schwarz/Premiumweiß Abmessungen (B x H x T) 496 mm x 202 mm x 464 mm Gewicht Ca. 14 kg Mitgeliefertes Zubehör Fernbedienung RM-PJ28 Fernbedienung RM-PJ24 AA-Mangan-Batterien (R6) (2) Netzkabel für Projektor (1) Kurzanleitung (1) Bedienungsanleitung (CD-ROM) (1 x)

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Hersteller Sony
Lautsprechertyp Nein

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Suchwörter

Suchwörter

Verwenden Sie Leerzeichen, um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein